IN WENIGER ALS 4 MILLISEKUNDEN VON ZÜRICH NACH FRANKFURT

GAS&COM verbindet grenzübergreifend.

Internationale Datencenter Anbindungen mit möglichst schnellen Verbindungen werden für Unternehmen wie Banken, Versicherungen, Börsen, Online-Diensten usw. immer wichtiger. Oft entscheidet die Geschwindigkeit über Deal or No Deal. Wir von GAS&COM achten nebst der hohen Sicherheit unserer Glasfasern auch auf die Geschwindigkeit und Verzögerungen unserer DWDM Strecken. Deshalb wurden, wo immer möglich, all unsere Strecken nach dem „lowest latency“ Prinzip designed. Eigenschaften wie diese gestatten es uns, unser Netz auch für internationale Projekte erfolgreich einzusetzen.

Es freut uns sehr, einer unserer Partner durch diese Grundlagen unterstützen zu können, die Region Schwarzwald in Baden-Würtenberg grenzüberschreitend anzubinden und zu einem High-Speed Gebiet zu machen.

Lesen Sie hierzu über unser erfolgreiches gemeinsames Projekt.

Wenn Sie also auch in weniger als 4 Millisekunden nach Frankfurt wollen, kontaktieren Sie uns!